Home // Allgemein // Notebook-Akkus richtig nutzen (Folge 3 von 5)

Notebook-Akkus richtig nutzen (Folge 3 von 5)

Tipps zur optimalen Behandlung von Notebook-Akkus, um deren Lebens- und Nutzungsdauer zu erhöhen

Regel Nummer 3: Kühl und trocken lagern

Haben Sie Ihren Akku aufgeladen und ausgebaut, lagern Sie ihn möglichst kühl und trocken.
Wer möchte, kann ihn auch im Kühlschrank lagern, aber gut verpackt – jedoch auf gar keinen Fall im Eisfach oder dem Gefrierschrank!

Posted in Allgemein, Hardware, Tipps and tagged as ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.