Home // Posts tagged "Hacker"

Informationen zur Sicherheitslücke im WLAN-Standard WPA2

Selbst die Tagesschau hat es schon gemeldet: Bisher galt der WLAN-Verschlüsselungs-Standard „WPA2” als sicher. Nun entdeckten Sicherheitsforscher an der belgischen Universität Leuven unter der Leitung von Mathy Vanhoef, dass Angreifer unter ganz bestimmten Umständen den Internet-Verkehr mitlesen können. Dabei sind vor allem die Endgeräte angreifbar, weniger die Router. Diese Sicherheitslücke wurde KRACK getauft. Durch einen

Read more [+]

ACHTUNG! Falsche Rechnungsmails!

Das LKA Niedersachsen warnt vor E-Mails mit gefälschten Rechnungen. Der Betreff lautet „Rechnungsnummer: QILLA9328 (Rechnung im Anhang)“. Die angebliche Rechnungsnummer kann variieren. Die Mail enthält einen Link, über den man dann eine schädliche Word-Datei herunterladen soll.

ACHTUNG: CCleaner 5.33 war mit Schadcode verseucht!

CCleaner von Hersteller Piriform ist ein beliebtes Säuberungs-, Tuning- und Aufräum-Werkzeug für den PC. Es hilft Computernutzern dabei, die Festplatte, die Windows-Registry, und den Rechner im Allgemeinen relativ frei von Müll zu halten. Jetzt wurde bekannt und von mehreren IT-Sicherheitsportalen (heise.de, golem.de, chip de u.v.a.) darüber berichtet, dass es Hackern gelungen war, für rund einen

Read more [+]

WARNUNG! Groß angelegter Botnetz-Angriff auf Microsoft Office

Wie mehrere Webseiten gestern berichteten, ist Microsofts Office-Suite derzeit einem Großangriff durch Schadsoftware ausgesetzt. Weltweit sind die Nutzer von Microsoft Word auf Windows-PCs im Fadenkreuz der Angreifer. Es soll eine erst am letzten Wochenende entdeckte und bisher ungepatchte Sicherheitslücke in Microsoft Office ausgenutzt werden. Es sind ALLE Office-Versionen betroffen! Über einen groß angelegten SPAM-Versand soll

Read more [+]

ACHTUNG: Falsche Polizei-Mails unterwegs

Das LKA Rheinland-Pfalz warnt in einer Pressemitteilung vor „gefälschten Mails im Namen der Polizei Köln mit Betreff ‚Polizei Dienststelle Cyber‘ oder ähnlichem Betreff”. Man sollte unter keinen Umständen den Dateianhang öffnen! Die Word-Datei beinhaltet Schadsoftware, die unter anderem ein Ausspähen des betroffenen Rechners ermöglicht. Empfänger sollten die Nachricht umgehend löschen. Wie heise.de berichtet, sprechen die

Read more [+]

Daten von 500 Mio. Yahoo-Konten entwendet

Haben Sie ein Konto bei Yahoo? Dann sollten Sie jetzt so schnell wie möglich Ihr Passwort ändern und Ihre Kontodaten überprüfen! Betroffene User will Yahoo per E-Mail informieren, aber darauf sollten Sie nicht warten. Hinweis: Wählen Sie ein Passwort, das Sie nicht auch gleichzeitig für andere Konten verwenden. Diese Mails von Yahoo werden NUR informieren,

Read more [+]

Heute ist der Welt-Backup-Tag!

Wann haben Sie Ihr letztes Backup gemacht? Und wenn Sie eins gemacht haben, wann haben Sie es zuletzt auf seine Brauchbarkeit hin überprüft? Da dieses Thema in unserer mehr und mehr digitalisierten Welt immer wichtiger wird, gibt es seit einigen Jahren den Welt-Backup-Tag. Kennen Sie Locky, Petya oder Samsa? Oder haben Sie schon mal was

Read more [+]

‚Cloud‘ klingt doch wie ‚klaut‘?

„Die Cloud. Mir scheint ja, das Word „Cloud“ kommt vom deutschen Wort „klauen“ – genau das wird durch die Cloud mit Kundendaten passieren.“ Dr. Raoul Rossbach, Hacker und IT-Security-Spezialist Mit diesem Zitat aus einem Interview mit Dr. Rossbach wünsche ich allen einen guten Start in die Woche! :-)

Daten-GAU: Hacker erbeuten 2 Millionen Vodafone-Kundendaten

Wie von Vodafone heute morgen bekanntgegeben wurde, gelang es einem oder mehreren Hackern, bei einem Angriff auf die Firmenserver die Stammdaten von zwei Millionen Kunden zu kopieren. Dieser Angriff habe tief versteckt in der IT-Infrastruktur des Unternehmens stattgefunden und sei nur mit hoher krimineller Energie sowie Insiderwissen möglich gewesen. Der Angriff wurde gemäß der Mitteilung

Read more [+]

Verseuchte Browser-Updates an Opera-Nutzer ausgeliefert

Wie die Computerzeitschrift c’t gestern meldete, tarnte sich ein Trojaner unter anderem als Browser-Update, das offenbar automatisch an einige tausend Opera-Nutzer ausgeliefert wurde. Zu einem Update auf die neueste Opera-Version wird nun dringend geraten. Auf der Opera-Website findet sich bisher keine offizielle Stellungnahme dazu.